Home
Home Sitemap English Russisch Chinesisch Spanisch Finnisch
BELLMER Home  >>  News  >>  News Archiv  >>  Erfolgreicher Trockenpartie-Umbau bei Stora Enso Ingerois
Erfolgreicher Trockenpartie-Umbau bei Stora Enso Ingerois
Stora Enso Ingerois, im südöstlichen Teil Finnlands, gehört zu den weltweiten Hauptlieferanten von Faltschachtelkartonagen höchster Qualität. Mit einer Arbeitsbreite von 4,6 m werden auf der Kartonmaschine KM 4 voluminöse Verpackungspapiere für Nahrungsmittel, die Süßwarenindustrie, pharmazeutische und Non-Food Verpackungen mit einer Jahreskapazität von 245.000 Tonnen hergestellt. Die Marke „TamBrite“ ist die bekannteste Faltschachtelkartonagensorte in Europa. Ein Umbau der KM 4 wurde im August 2014 erfolgreich durch Bellmer Vaahto beendet. Im Zweischichtbetrieb arbeiteten 54 Spezialisten während des Jahresstillstands an der Maschine. Dabei führten sie anspruchsvolle Montagearbeiten, wie zum Beispiel den Wechsel der Fundamentplatten und die Ausrichtung von Walzen, Schabern und Trockenzylindern durch. Die Maschine konnte noch vor dem geplanten Termin wieder in Betrieb genommen werden. Der Umbau der Trockenpartie war bereits das dritte Großprojekt von Bellmer Vaahto an der KM 4 seit 2009. So wurden bereits der Stoffauflauf und der Poperoller umgebaut. Im Jahr 2012 führte Bellmer Vaahto einen umfangreichen Umbau im Bereich der Pressenpartie inklusive Schuhpresse durch.