Home
Home Sitemap English Russisch Chinesisch Spanisch Finnisch
BELLMER Home  >>  News  >>  News Archiv  >>  Koehler bestellt hydraulischen Lamellen-Stoffauflauf bei Bellmer
Koehler bestellt hydraulischen Lamellen-Stoffauflauf bei Bellmer
Die Koehler-Gruppe ist weltweit bekannt für hochwertige Spezialpapiere, wie Thermo-, Dekor-, Selbstdurchschreibe- und Feinpapiere, die am Standort Oberkirch produziert werden. Zur langfristigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der Koehler-Gruppe und zur Absicherung des Standortes Oberkirch wird kräftig investiert. Über die nächsten drei Jahre werden hierfür ca. 35 Mio. EUR allein in Oberkirch aufgewendet.

Für den Umbau der PM 5, auf der in erster Linie die Sparten Selbstdurchschreibe- und Feinpapiere produziert werden, orderte Koehler bei Bellmer einen Stoffauflauf TURBOBladeJetter mit Querstromverteiler TURBOCone und Verdünnungswasserregelung TURBODiluter. Der konisch geformte TURBOCone zeichnet sich durch eine gleichmäßige Verteilung des Stoffstromes über die gesamte Einlaufbreite des Stoffauflaufes aus.

Der Querstromverteiler arbeitet innerhalb der Auslegungsgrenzen des Stoffaufaufes selbsttätig ohne jegliche technische und personelle Überwachung. Die Verdünnungswasserregelung TURBODiluter ermöglicht eine optimale Steuerung und Korrektur des Querprofils. Der hydraulische Lamellen-Stoffauflauf sorgt für ein gleichmäßiges Querprofil und eine erstklassige Blattbildung der Papierbahn. Die individuell an die jeweilige Produktion angepasste Diffusorkonstruktion sorgt für ein Aufbrechen von Makroflocken. Die flexiblen Lamellen TURBOBlades gewährleisten optimale Mischverhältnisse im gesamten Stoffauflauf.