Home
Home Sitemap English Russisch Chinesisch Spanisch Finnisch
BELLMER Home  >>  News  >>  News Archiv  >>  Bellmer macht die PM 2 fit
Bellmer macht die PM 2 fit
Der Dekorpapierhersteller Cartiere di Guarcino S.p.A., Guarcino, gehört zur italienischen Valentini-Gruppe, die u.a. Selbstbau-Möbel produziert. Im Werk Guarcino existieren zwei 2,90 m breite Papiermaschinen; allerdings war die PM 2 im Jahr 2001 stillgelegt worden. Aufgrund der starken Nachfrage nach Dekorpapieren in Südeuropa entschloss sich das Management von CDG im Jahr 2010, die PM 2 aus dem Dornröschenschlaf zu erwecken.
 
Zielsetzung war hierbei eine nachhaltige Steigerung der Produktionskapazität sowie eine Ausweitung der Produktpalette, um noch flexibler auf Kundenwünsche eingehen zu können. Um eine Papiermaschine nach so vielen Jahren wieder in Betrieb zu nehmen, bedarf es umfangreicher Überholungs- und Modernisierungsarbeiten. Bellmer als Spezialist auf diesem Gebiet erhielt Ende 2010 den Auftrag, die PM 2 wieder fit zu machen. Zum Lieferumfang gehörten unter anderem Neuteile für die Pressen- und Trockenpartie, Modifizierung der Bahnüberführung von Trockenpartie zu Yankee Zylinder, Umbau des Kalanders, Teile zur Seilführung.
 
Über die Zusammenarbeit mit Bellmer sagte der Kunde: „Die Bellmer Techniker arbeiten eng mit dem Projektteam von CdG zusammen, um so schnell wie möglich die erwarteten Resultate zu erreichen.“
Die verantwortlichen Herren von Cartiere di Guarcino,
freuen sich über die erfolgreiche Inbetriebnahme