Home
Home Sitemap English Russisch Chinesisch Spanisch Finnisch
BELLMER Home  >>  News  >>  News Aktuell  >>  Ein TurboDrain Green für Bad Salzuflen
Ein TurboDrain Green für Bad Salzuflen
Eingebettet in die Wald- und Hügellandschaft des Teutoburger Waldes, ist Bad Salzuflen der ideale Ort für Erholungssuchende und Naturfreunde. Bekannt durch seine heilsamen Solequellen, bietet die Stadt Luft und Wasser wie an der See.

Auf der Kläranlage der Stadt Bad Salzuflen ist bereits seit 2008 Bellmer Technologie reibungslos im Einsatz: Zwei WinkelPressen entwässern den anfallenden Faulschlamm zur vollen Zufriedenheit der Betreiber.
Der anfallende Überschussschlamm wurde bis 2014 mittels Schneckeneindicker eingedickt. Um bei der Eindickung effizienter und kostengünstiger zu arbeiten, wurde im Rahmen einer Ausschreibung ein leistungsfähiges und wirtschaftliches Aggregat zur zeitgemäßen ÜSS-Eindickung gesucht. Ein wichtiges Kriterium hierbei war ein reduzierter Polymerbedarf. Den Zuschlag erhielt der Bellmer TurboDrain Green 08C, da das Bellmer Angebot die Wertungskriterien optimal erfüllte.
Der TurboDrain Green wurde unter dem Gesichtspunkt Ressourcenschonung konzipiert und gewährleistet niedrigste Betriebskosten.
Torsten Kraatz, Abteilungsleiter im Fachdienst Tiefbau der Stadt Bad Salzuflen, ist sehr zufrieden mit den erzielten Ergebnissen, dem störungsfreien Betrieb sowie den Einsparungen bei den Betriebskosten.
Sein Fazit lautet: „Die in unserem Betrieb eingesetzten Entwässerungsmaschinen der Firma Bellmer entsprechen voll unseren Erwartungen. Sie sind äußerst stabil und robust gebaut. Bis auf kurzzeitige Unterbrechungen aufgrund von notwendigen Wartungsarbeiten laufen die Maschinen störungsfrei.“